Klasse Überraschung

Liebe Leser,

nach außen wirkt meine Klasse recht friedlich, in der Innensicht sieht es ganz anders aus – da brodeln regelrechte Feindschaften. Deshalb habe ich mir heute mal wieder eine Stunde Zeit genommen, um ein soziales Projekt mit den Schülern zu machen. So als Abschluss vor den Ferien. Und die Kinder jubeln, das finden sie super.

Dann arbeiten sie auch eifrig in ihren Gruppen. Buntstifte werden gespitzt und auch ein paar ebensolche Blicke fliegen von Melanie zu Jan. Aber keiner giftet den anderen an. Warum nur grinst mich Sara die ganze Zeit so an?

Kurz vor Stundenende kommt sie ans Pult und meint: „Frau Henner, wir haben eine Überraschung für die Klasse vorbereitet, wir brauchen am Ende drei Minuten.“

Keine Frage, die drei Minuten bekommen sie. Nachdem die Projekte abgegeben sind und alle gespannt in ihren Bänken hocken, kommen acht Mädels nach vorne und stellen sich in einer Reihe auf.

Franca springt auf und ruft: „Ich auch!“

„Nein!“, wehren die Mädels entschieden ab. Das hier ist jetzt ihr Auftritt.

„1 – 2- 3- 4“, sagt Josefine und dann singen die Mädels aus voller Kehle einen Ferien-Begrüßungssong.

Sie singen so enthusiastisch, klatschen und bewegen sich im Rhythmus, da kann man nicht anders. Man muss mitklatschen. Ich jedenfalls. Die Klassenkameraden sitzen jedoch erstaunt in ihren Bänken und rühren sich nicht. Erst als die acht Mädels „Schöne Ferien!“ rufen, fallen alle in den Beifall ein.

Eine schöne Überraschung, die mir Hoffnung macht – euch allen schöne Ferien!

Viele Grüße aus der Provinz von eurer Frau Henner

Advertisements

3 Kommentare zu „Klasse Überraschung“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s