Francas lange Leitung

Liebe Leser,

wir üben lesen, die Kinder dürfen ihre Lieblingsbücher mitbringen, um daraus vorzulesen.

Josefine: Frau Henner, soll ich die Seite zuhause kopieren, damit Sie dann mitlesen können?

Frau Henner: Nein, das ist nicht nötig. Ich will doch nur zuhören. Josefine nickt.

Franca nervös: Aber Frau Henner, ich hab so ein altes Buch. Das kann man nicht kopieren.

Frau Henner: Das brauchst du auch gar nicht.

Franca verzweifelt: Aber wenn man das kopiert, da kommen nur so graue Stellen raus. Das kann man nicht kopieren.

Frau Henner: Du sollst es doch gar nicht kopieren. Die Klasse murmelt schon.

Franca verwirrt: Aber dann können Sie doch gar nicht mitlesen!?

Frau Henner: Ich will gar nicht mitlesen. Ich will euch zuhören, wie ihr vorlest.

Franca erleichtert: Ach so!

 

Viele Grüße aus der Provinz von eurer Frau Henner

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Francas lange Leitung”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s