Geburtstagsüberraschung

Liebe Leser,

 

noch etwas verschafen schlendere ich über den Hof. Da hat mich Justus erspäht.

„Frau Henner, warten Sie!“, ruft er rüber und schon kommen ein paar Jungs angerannt und gratulieren mir zum Geburtstag. Hach ist meine alte Klasse nett, sie haben an meinen Geburtstag gedacht.

Meine eigene Klasse singt mir ein Happy Birthday, so schlecht wie sie Weihnachtslieder singen, aber immerhin – ich freue mich trotzdem. Aber als dann in der Pause die Siebener sich ins Zimmer quetschen und auch noch einmal singen (eine Handvoll Schüler lauter als vorhin die ganze fünfte Klasse zusammen), da bin ich echt gerührt. Hoffentlich darf ich diese netten Kinder mal wieder unterrichten!

 

Viele Grüße aus der Provinz von eurer Frau Henner

Advertisements

4 Kommentare zu “Geburtstagsüberraschung”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s